Kriegsende in Weilheim.pdf

Kriegsende in Weilheim PDF

Es sind die letzten Kriegstage im April1945. Das bisher von Luftangriffen verschont gebliebene Weilheim i. Obb. wird doch noch bombardiert. Als dann auch noch die SS Anstalten macht, die Stadt bis zur letzten Patrone zu verteidigen, wird eine bis dahin im Verborgenen wirkende Widerstandsgruppe aktiv. Im letzten Moment gelingt es dieser, die Sprengung der entscheidenden Brücke zu verhindern und die Stadt den anrückenden US-amerikanischen Truppen kampflos zu übergeben.In dieser Darstellung wird auf bisher nicht veröffentlichte Dokumente aus dem Stadtarchiv zurückgegriffen. Ergänzt um die Kriegstagebuchaufzeichnungen der damals eingesetzten US-amerikanischen Truppenteile ergibt sich ein interessantes neues Lagebild.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.53 MB
ISBN 9783750423671
AUTOR Robert J. Huber
DATEINAME Kriegsende in Weilheim.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Kriegsende: Hollywood-Regisseur drehte im zerbombten Hamburg NDR.de. Die kriselnde Flensburger Werft hat einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Kriegsende in Weilheim: Eine Darstellung der militärischen Ereignisse in Weilheim/Oberbayern im April 1945 | Robert J. Huber | ISBN: 9783750423671 ... 3. Dez. 2019 ... "Kriegsende in Weilheim" von Robert J. Huber • BoD Buchshop • Besondere Autoren. Besonderes Sortiment.