Das interkulturelle Lernen im Englischunterricht. Vergleich der Lehrbücher /.pdf

Das interkulturelle Lernen im Englischunterricht. Vergleich der Lehrbücher / PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Englisch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 3, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Anglistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, die Theorie des interkulturellen Lernens zu betrachten und dies auf die Praxis zu beziehen. Dabei werde ich die Rahmenrichtlinien des Landes Sachsen-Anhalt mit einbeziehen und schließlich auf zwei Bücher eingehen und die Präsenz des Themas Interkulturelles Lernen überprüfen. Das erste Buch ist ein Lehrbuch für die zehnte Klasse des Gymnasiums und das zweite Buch ist eine Art Fachliteratur, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tipps für das interkulturelle Lernen in der Schule zu geben.Verschiedene Entwicklungen und Entwicklungstendenzen in Deutschland aber auch in anderen Ländern machen heutzutage interkulturelles Lernen erforderlich. Die internationale Migration und die dadurch bedingten neuen Phänomene gesellschaftlicher Multikulturalität und die Prozesse der Globalisierung lassen ganze Kulturregionen zusammenrücken. Die interkulturelle Bildung ist somit ein wichtiger Bestandteil sowohl der Allgemeinbildung als auch der Berufsbildung geworden.Dem Fremdsprachenunterricht der modernen Schulen kommt daher eine besondere Bedeutung zuteil. Ziel ist es nicht nur, den Schülerinnen und Schülern eine Sprache beizubringen, sondern die Kultur der jeweiligen Sprache in den Unterricht zu integrieren und diese auch verständlich darzubieten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.41 MB
ISBN 9783668298958
AUTOR Nicole Fürch
DATEINAME Das interkulturelle Lernen im Englischunterricht. Vergleich der Lehrbücher /.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Schlagwortverzeichnis Internet Explorer. Klicken Sie auf das Menü Extras. Wählen Sie Internetoptionen aus. Klicken Sie auf Sicherheit. Klicken Sie auf die Schaltfläche Stufe anpassen.