Das Leben ist kein Oktoberfest.pdf

Das Leben ist kein Oktoberfest PDF

Die Zwillinge Liesl und Gretl wachsen in gutbürgerlichen Verhältnissen in München auf, bis der Zweite Weltkrieg das Familienglück zerstört. Der Vater gilt als verschollen. Die Mutter lebt mit den Kindern in einem mittelfränkischen Städtchen in bitterer Armut. Daher setzt Liesl, schon früh aus dem Nest geworfen, alles daran, Wirtin eines eigenen Speiselokals zu werden. Es ist ein langer, steiniger Weg, bis sie ihr Ziel erreicht. Doch dann fangen die Probleme erst richtig an. Die Bestsellerautorin Roswitha Gruber widmet sich der Schilderung starker Frauen mit außergewöhnlichen Lebensgeschichten. Für jeden ihrer Romane recherchiert sie ausführlich und nähert sich in langen, intensiven Gesprächen dem Schicksal ihrer Protagonistinnen an. Roswitha Gruber lebt und arbeitet in Reit im Winkl.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.91 MB
ISBN 9783475541827
AUTOR Roswitha Gruber
DATEINAME Das Leben ist kein Oktoberfest.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/04/2020

Die Idee einer "Wiesn light" in der Corona-Krise - ein modifiziertes Oktoberfest nur für die Einheimische - stößt bei den Verantwortlichen der Stadt München nicht auf Resonanz Oktoberfest - DER SPIEGEL