Der vierzehnte Stein / Adamsberg Bd. 6.pdf

Der vierzehnte Stein / Adamsberg Bd. 6 PDF

Fred Vargas Magie, das heißt dramatische Spannung, Humor, reine Poesie und die herrlichsten Dialoge des Genres. Ihr Kommissar Jean-Baptiste Adamsberg, der Träumer, Einzelgänger - hier ist er ein Mensch auf der Flucht. Im Wettlauf mit der Zeit muss er, scheinbar schuldig geworden, seine Unschuld beweisen und einen Mörder finden, den es für die anderen gar nicht gibt.Durch Zufall stößt Adamsberg auf einen gräßlichen Mord - ein Mädchen wurde mit einem Dreizack erstochen. Eines ähnlichen Verbrechens wurde einst sein jüngerer Bruder Raphaël verdächtigt. Doch seitdem sind 30 Jahre vergangen, der wirkliche Mörder ist längst begraben. Wer also mordet weiter mit gleicher Waffe? Für Adamsberg beginnt ein atemloser, einsamer Lauf gegen die Zeit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.41 MB
ISBN 9783746622750
AUTOR Fred Vargas
DATEINAME Der vierzehnte Stein / Adamsberg Bd. 6.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Der vierzehnte Stein von Fred Vargas (2006) Über dieses Produkt. Über dieses Produkt. Produktinformation. In Fred Varga''s neuestem Roman werden die kriminalistischen Wurzeln des eigenbrötlerischen Kommissars Adamsberg freigelegt. Per Zufall trifft er auf den Mörder, derseinen jüngeren Brudereinst zum Mordverdächtigen und ihn selbst zum Ermittler werden ließ. Allerdings ist …