Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren.pdf

Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren PDF

DIE VORSTELLUNG INNOVATIVER, ERFAHRUNGSORIENTIERTER FORSCHUNGSMETHODOLOGIE UND DER ERGEBNISSE INNERHALB DER PHÄNOMENOLOGISCH ORIENTIERTEN INNSBRUCKER VIGNETTEN- UND ANEKDOTENFORSCHUNG!Der Band ‚Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren‘ bringt jenes Potenzial ans Licht, das die phänomenologisch orientierte Innsbrucker Vignetten- und Anekdotenforschung in zwei geförderten Projekten auf der Suche nach bildenden Erfahrungen in Schule, Unterricht und Lehrerbildung simulierte. Mit dieser innovativen, erfahrungsorientierten Forschungsmethodologie kann in vielseitiger Form gearbeitet werden, etwa im Rahmen von Mentoring oder als Instrument bei der Begleitung von Reformprozessen im Schulwesen. Dort, wo sich Erfahrungen im wechselseitigen Geschehen beeinflussen, ob durch Interventionen von Lehrpersonen oder durch ein unerwartetes Ereignis, helfen erfasste Erfahrungen, Einblicke in die Brüchigkeit pädagogischen Handelns und somit in die eigene Wirkung zu gewinnen.Langjährige Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter aus Wissenschaft, Lehrerbildung und Schulpraxis zeigen die unterschiedlichen Annäherungen an das Lernen, das sich - im Verständnis der Vignetten- und Anekdotenforschung - als Erfahrungen zeigt. Solche Erfahrungsmomente des ‚Sich-als-etwas-Zeigens‘, des ‚Sich-als-etwas-Antwortens‘ werden in prägnanten Narrativen erfasst und in diesem Band aus unterschiedlichsten Perspektiven vielfältig gedeutet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.97 MB
ISBN 9783706555043
AUTOR none
DATEINAME Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/03/2020

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'erfahren' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache. Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren - ePUB eBook ... Der Band 'Erfahrungen deuten - Deutungen erfahren' bringt jenes Potenzial ans Licht, das die phänomenologisch orientierte Innsbrucker Vignetten- und Anekdotenforschung in zwei geförderten Projekten auf der Suche nach bildenden Erfahrungen in Schule, Unterricht und Lehrerbildung simulierte. Mit dieser innovativen, erfahrungsorientierten Forschungsmethodologie kann in vielseitiger Form