Ethnischer Humor. Zur Produktion von Stereotypen in Stand-up Comedy.pdf

Ethnischer Humor. Zur Produktion von Stereotypen in Stand-up Comedy PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,7 (gut), Technische Universität Berlin (Fakultät I - Geisteswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll zeigen, dass die Stand-up Comedy von Henning Wehn dazu beiträgt, die bereits bestehenden Stereotype der Briten über die Deutschen zu reproduzieren.Henning Wehn schafft jedoch einen kulturellen Ausgleich, indem er gleichermaßen britische Stereotype aus der Sicht des Deutschen präsentiert.Anhand der Analyse der Liveauftritte des Komödianten Henning Wehn möchte ich aufzeigen, welche ethnischen Stereotype mit welchen sprachlichen - insbesondere lexikalischen Mitteln - produziert werden. Darüber hinaus soll der Frage nachgegangen werden, ob ethnischer Humor zu einer (Re-)produktion von Stereotypen beiträgt und gegebenenfalls bestehende Vorurteile verfestigt. Henning Wehn ist ein deutscher Komödiant, der seit über zehn Jahren in Großbritannien lebt und vordergründig Witze über Deutsche und Briten erzählt.Diese Fragestellung erscheint mir von Bedeutung zu sein, da es ein Gebiet der Sprache durchleuchtet, dessen Einfluss auf interkulturelle Verhältnisse bisher kaum Beachtung gefunden hat. Ein Zusammenhang zwischen ethnischem Humor und der Produktion von Stereotypen wurde in der bisherigen Literatur nur geringfügig behandelt und bedarf meines Erachtens weiterer Überlegungen. Im Verlauf dieser Arbeit werde ich zunächst grundlegende Begriffe erörtern, die für das Verständnis des Prozesses der Stereotypisierung notwendig sind und werde nachfolgendauf die Bedeutung des ethnischen Humors für dieses Phänomen eingehen. In diesem Rahmen sollen jene Humortheorien erläutert werden, die für den ethnischen Humor relevant sind. Im Anschluss werde ich die Rolle des Komödianten als Kulturkritiker erläutern und das Material, sowie die Analysekriterien der Stand-up Comedy von Henning Wehn vorstellen. Im Hauptteil der Arbeit soll unter Zuhilfenahme dieser Kriterien eine lexikalische Analyse des Humors im Hinblick auf die verbale Repräsentation von Stereotypen erfolgen. Ein abschließendes Fazit wird die Ergebnisse der Humoranalyse in Hinblick auf die oben genannte Fragestellung auswerten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.21 MB
ISBN 9783656987789
AUTOR Henriette Frädrich
DATEINAME Ethnischer Humor. Zur Produktion von Stereotypen in Stand-up Comedy.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/05/2020

Henriette Frädrich is the author of Guckt mal alle her, ich bin nackig! (3.62 avg rating, 8 ratings, 0 reviews, published 2013), Das macht man doch nicht Ethno-Commedys und die Frage nach ihrer Übersetzbarkeit ... Ethno-Commedys und die Frage nach ihrer Übersetzbarkeit Eine übersetzungs- und kulturwissenschaftliche Betrachtung. Hacettepe Üniversitesi Edebiyat Fakültesi Dergisi, …