Geier über dem Montsegur.pdf

Geier über dem Montsegur PDF

Ein glänzender historischer Roman, der tief in die gnadenlose Zeit der Inquisition eintauchen lässt und einen lebhaften Eindruck von der Lebens- und Glaubenswelt der Katharer vermittelt.Ein Jahr lang verteidigt eine kleine Schar occitanischer Ritter die Felsenburg Montségur gegen das Heer des französischen Königs und gegen das Kreuzzugsheer des Papstes. Dem Schutz der Ritter haben sich zweihundert Katharer, Angehörige einer als Ketzer verfolgten Gruppe von Christen, anvertraut. Sollte die Festung fallen, warten auf sie die Scheiterhaufen der Inquisition. Die Handlung dieses Buches ist nicht erfunden. Sie geschah in den ersten Monaten des Jahres 1244.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.49 MB
ISBN 9783772518430
AUTOR Inge Ott
DATEINAME Geier über dem Montsegur.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/01/2020

In der neolithischen Siedlung von Çatalhöyük in der Türkei fanden sich eine Wandmalerei, die kopflose Leichname und Geier darstellt. Dies wird als eine absichtliche Entfleischung durch Geier gedeutet, dagegen spricht jedoch die Anwesenheit einer größer dargestellten Figur, welche die Vögel mit einer Schleuder anzugreifen scheint