Herms, E: Kirche in der Gesellschaft.pdf

Herms, E: Kirche in der Gesellschaft PDF

Christliches Leben ist Leben in der communio sanctorum: Leben in der Kirche und damit zugleich in der Gesellschaft. Deren Ordnung und Entwicklung wird durch die Kirche mitgestaltet. Die Kirche hält das Evangelium über die Generationen hin in der Gesellschaft präsent, seine Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens und damit diese Frage selbst. Sie tritt für Gleichberechtigung aller pluralismusfähigen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften ein, nimmt mit ihnen zusammen soziale Verantwortung wahr, widersteht der ökonomistischen Engführung gesellschaftlicher Identität und fördert den Geist der Toleranz. So trägt sie bei zur konstruktiven Gestaltung des Prozesses der Globalisierung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.72 MB
ISBN 9783161505874
AUTOR Eilert Herms
DATEINAME Herms, E: Kirche in der Gesellschaft.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Geografie. Herm liegt im Forêt des Landes, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Westeuropas, vorwiegend mit Pinienbewuchs.Der Ort liegt in der Mitte des Dreiecks, das die Orte Magescq (südwestlich), Castets (nordöstlich) und Dax (südöstlich) bilden.. Herm wird am westlichen Ortsrand berührt vom kleinen, aber stark Wasser führenden Bach Saunus, der im … Frust bei Stuttgarter Katholiken: Endet der Synodale Weg ...