Landeskunde des Britischen Nordamerika.pdf

Landeskunde des Britischen Nordamerika PDF

Das Britische Nordamerika, im Sinne des Kanadischen Bundes und Neufundlands, umfaßt einschließlich der Seen und Flüsse eine Gesamtfläche von 9.828.379 qkm. Es ist ungefähr so groß wie der Erdteil Europa, oder etwas größer als der Erdteil Australien, aber mit Ausnahme einzelner bevorzugter Gebiete sehr schwach bevölkert. Im Jahre 1901 besaß es 5.588.352 Einwohner, die unterdes auf rund 5.800.000 gestiegen sein mögen. Demnach kommt im Durchschnitt auf je zwei Kilometer ein menschliches Wesen.So gehört das Britische Nordamerika zu den menschenärmsten Teilen der Erde und findet, abgesehen von den eigentlichen Polarländern, seinesgleichen nur in Sibirien, sowie in den großen Wüsten des inneren Asiens und des nördlichen Afrikas. [...]Alwin Oppel beschreibt in seinem vorliegenden Werk das ehemalige Britische Nordamerika. Detailliert geht er dabei auf die geografischen Grundzüge, Entdeckung und Erforschung, politische Gestaltung sowie die Besiedelung und wirtschaftliche Entwicklung ein. Ausführlich beschreibt er ebenso die einzelnen Landesteile.Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1906.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.77 MB
ISBN 9783737204590
AUTOR Alwin Oppel
DATEINAME Landeskunde des Britischen Nordamerika.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

Britischen - P.de Produktsuchmaschine