Lernpaket LEDs.pdf

Lernpaket LEDs PDF

LED-Beleuchtungen sind energiesparend und werden immer mehr in Haus und Garten eingebaut. Ausstattung: 18 Bauteile, Steckboard, Experimentieranleitung 96 Seiten. Im Vordergrund stehen die praktischen Experimente. So ganz nebenbei erfahren Sie aber auch die entscheidenden Grundlagen von der Schaltungstechnik bis zur Berechnung der erforderlichen Vorwiderstände. Allein mit LEDs und Widerständen lassen sich bereits zahlreiche eindrucksvolle Versuche durchführen. Viele der selbst gebauten Geräte haben einen bleibenden praktischen Nutzen. Bauen Sie bunte und weiße LED-Taschenlampen, Testgeräte und Sensoren, nutzen Sie die besonderen Eigenschaften der LEDs.Damit nicht genug: Das Experimentiersystem ist beliebig ausbaubar. Zusätzliche Bauteile wie Transistoren, Kondensatoren und integrierte Schaltkreise können ebenfalls auf der Steckplatine eingesetzt werden. Das beiliegende Handbuch Schnellstart LEDs bietet zahlreiche Schaltungen und Bauvorschläge für einfache und anspruchsvollere Projekte. Grundlagen der LED-Schaltungstechnik Einführung in die Halbleiter-Schaltungstechnik Sensoren, Blink- und Blitzschaltungen Stromversorgung und Spannungswandler Beleuchtungen mit weißen LEDs Messtechnische Grundlagen. Im Vordergrund stehen die praktischen Experimente. Viele der selbst gebauten Geräte haben einen bleibenden praktischen Nutzen. Bauen Sie bunte und weiße LED-Taschenlampen, Testgeräte und Sensoren, nutzen Sie die besonderen Eigenschaften der LEDs. Damit nicht genug: Das Experimentiersystem ist beliebig ausbaubar. Zusätzliche Bauteile wie Transistoren, Kondensatoren und integrierte Schaltkreise können ebenfalls auf der Steckplatine eingesetzt werden. Das beiliegende Handbuch bietet zahlreiche Schaltungen und Bauvorschläge für einfache und anspruchsvollere Projekte.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.18 MB
ISBN 9783645650656
AUTOR Burkhard Kainka
DATEINAME Lernpaket LEDs.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

Das Lernpaket Modellbahn enthält eine universell einsetzbare Steuerplatine für den Anschluss vieler LEDs. Es wurde bei Franzis mit fachlicher Beratung durch die Redakteure der Fachmagazine MIBA und Eisenbahn-Journal entwickelt. Und auch Conrad ist mit im Boot.