Potsdam mit den königlichen Schlössern und Gärten.pdf

Potsdam mit den königlichen Schlössern und Gärten PDF

Potsdam mit den Königlichen Schlössern und Gärten in 120 Bilder nach Naturaufnahmen. Potsdam ist vor allem als Stadt der Schlösser und Gärten bekannt. Die Berlin-Potsdamer Kulturlandschaft umfasst fast 20 Schlösser oder Palais. Die prominenteste Sehenswürdigkeit und Wahrzeichen der Stadt ist das Schloss Sanssouci mit seinen Parkanlagen. Nach eigenen Skizzen ließ der preußische König Friedrich der Große in den Jahren 1745-1747 ein kleines Sommerschloss im Stil des Rokoko errichten. Die Lage des Sommersitzes im Südwesten der Residenzstadt Berlin erinnert an die Funktion von Versailles im Verhältnis zu Paris. Das Neue Palais ist das größte Schloss der Stadt Potsdam. Es befindet sich am westlichen Ende des Parks Sanssouci. (Wiki) Illustriert mit 120 S/W-Fotos.Nachdruck der Originalauflage von 1912.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.94 MB
ISBN 9783956925887
AUTOR none
DATEINAME Potsdam mit den königlichen Schlössern und Gärten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Die Königlichen Schlösser u. Gärten zu Potsdam: Von der Zeit ihrer Gründung an bis z. J. 1852 Potsdam - Jugendherbergen in Berlin und Brandenburg