Sprache, Kultur, Mentalität.pdf

Sprache, Kultur, Mentalität PDF

Dieser Sammelband schreibt sich mit seinem Titel in das Forschungsparadigma einer Sprachwissenschaft als Kulturwissenschaft ein. Die Beiträge zeigen innerhalb dieses Paradigmas auf, wie man die Kulturalität sprachlicher Handlungen über sprachwissenschaftliche Analyse- und Beschreibungsverfahren erfassen kann. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Kategorie Mentalität, die die einzelnen Untersuchungen zurückgehend auf Ideen insbesondere von Fritz Hermanns zu Analysen von Mentalitäten als Dispositionen des Denkens, Fühlens, Wollens und Sollens werden lässt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.51 MB
ISBN 9783643134486
AUTOR none
DATEINAME Sprache, Kultur, Mentalität.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/03/2020

Das Verhältnis von Sprache, Kultur, Nation ist ein interdisziplinäresProblem, das durch gemeinsame Anstrengungen von Philosophie und Soziologie, Ethnolinguistik und Linguokulturwissenschaft gelöst werden kann.. Die Sprache ist aufs engste mit der Kultur verbunden, Sprache durch­dringt Kultur, entwickelt sich in ihr und bringt sie zum Ausdruck.