Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht.pdf

Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht PDF

Anlässlich des 70. Geburtstages von Werner Blum wollen wir mit dieser Festschrift seine großen Verdienste für die Mathematikdidaktik würdigen und haben dazu aus der Fülle der von ihm bearbeiteten Themen das Gebiet „Modellieren im Mathematikunterricht“ ausgewählt.Der Band würdigt zum einen in einer breiten Palette von Beiträgen von nationalen und internationalen Expertinnen und Experten aus dem Bereich Modellieren Werner Blums beeindruckende Leistungen in diesem Bereich und seine entscheidenden Impulse zu dessen Weiterentwicklung. Zum anderen gibt der Band in 23 Kapiteln einen Überblick über die aktuelle nationale und internationale Diskussion zum Modellieren im Mathematikunterricht und zeigt auf, welche enormen Fortschritte das Themengebiet in den letzten Jahrzehnten gemacht hat und dass neben theoretischen Arbeiten insbesondere empirische Arbeiten zur Weiterentwicklung des Forschungsgebiets beigetragen haben. Aber auch die Verbreitung von Realitätsbezügen und Modellieren in Schulen wird in den Beiträgen deutlich, zu denen Werner Blum einen entscheidenden Beitrag geliefert hat.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.36 MB
ISBN 9783658095314
AUTOR none
DATEINAME Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/01/2020

Klappentext zu „Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht “ Anlässlich des 70. Geburtstages von Werner Blum wollen wir mit dieser Festschrift seine großen Verdienste für die Mathematikdidaktik würdigen und haben dazu aus der Fülle der von ihm bearbeiteten Themen das Gebiet "Modellieren im Mathematikunterricht" ausgewählt. Realitätsbezüge im Mathematikunterricht: Werner Blum und ... Anlässlich des 70. Geburtstages von Werner Blum wollen wir mit dieser Festschrift seine großen Verdienste für die Mathematikdidaktik würdigen und haben dazu aus der Fülle der von ihm bearbeiteten Themen das Gebiet "Modellieren im Mathematikunterricht" ausgewählt.